20.5 Nordbahntrasse

Konzeption und Gestaltung eines Bildbandes zum
Thema Wuppertal
4. Semester



Ein Bildband zum Thema Wuppertal kann vieles sein. Bei meiner Themenwahl kam es mir darauf an, ein möglichst unangetastetes und neues Thema bezüglich Wuppertal zu finden. So entschied ich mich einen Bildband über die Nordbahntrasse zu gestalten.



Die Nordbahntrasse ist ein 20,5km langer Fahrradweg durch die bergige Stadt Wuppertal. Der Fahrradweg hingegen ist komplett flach und seit 2015 komplett ausgebaut. Die Bauphase dauerte von 2010 bis 2015 an.
Der Bildband beschäftigt sich mit der Strecke vom Anfang am Bahnhof Schee bis zum Ende am Bahnhof Vohwinkel.

Jedes Kapitel wird mit einer großen Kilometrierung in der Farbe rot eingeleitet. Die Farbe dient als Signalfarbe (z.B. Bahnsignale) und zieht sich als „roter Faden“ durch das gesamte Buch. Daraus resultiert ebenfalls das Cover und die offene Fadenbindung mit einem roten Faden.
Die Kapitel teilen sich jeweils in zwei Teile, der erste mit schwarzweißen Bildern von der Trasse, als sie noch von Bahnen befahren wurde.


Der zweite Teil besteht aus farbigen Fotos, die größtenteils von mir auf der Trasse aufgenommen wurden. Eine weitere Besonderheit sind Portraitfotos am Ende jedes Kapitels. Diese habe ich auf der Trasse von Nutzern der Trasse aufgenommen. Die Portraits dienen dazu darzustellen, wie viele verschiedene Menschen auf der Trasse zusammenkommen, Sport treiben, Spaß haben und die Natur genießen.



Das Buch hat 120 Seiten und ein Hardcover mit Prägung. Es wurde auf der Loop Ausstellung an der Bergischen Universität Wuppertal im Jahr 2015 ausgestellt.